Wismar : Klinikum begrüßt neue Auszubildende

svz+ Logo
Die neuen Azubis im Sana-Hanse-Klinikum Wismar

Erstmals vier Frauen und Männer aus Indien integriert

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
06. November 2019, 20:00 Uhr

Das Hanse-Klinikum in Wismar hat gestern 24 neue Auszubildende begrüßt. Sie starteten in den praktischen Teil ihrer dreijährigen Ausbildung. Erstmals mit dabei sind vier Frauen und Männer aus Indien. Begr...

saD mka-sluHiennKi in iamsrW aht tneegsr 42 eenu zduenlebduAsi gre.ütbß eSi restntate ni den cptikseanrh ileT riher ejhgnirreiäd .nblugisAdu sEmsartl tim biade nsid veir ranueF ndu nnräeM sau nndI.ei gtrüBße wndure dei ugenjn L,etue eid uz Ghdsuteisne- dnu ,Kglrrpfeeneankn beHmeman isweo ttisenaeOcreicphnonsh und hhAshenctniisetncäese nitsentsesA ebdiugletas wn,rede vno den rrePnnaiiteeslnanix arnoKlei egerWn, Anne tiFgaer ndu oCiranl p.Hoo Ncah ieemn Rdggnuna udcrh ella uAenbnig,lte in edenn edi iszbuA sgznteitee nw,rdee egtieeintlb cish edi eudigchlneJn an dre natenirKmeabt-pSer-gMaiaa „dmepfInehl hu“gtsec dun ßniele icsh ggnee eirGpp f.piemn

zur Startseite