Personalie : Karla Pelzer wird stellvertretende Landrätin

pelzer, karla neu
1 von 1

Die SPD-Frau aus Schwerin setzte sich gegen Björn Griese von der Linkspartei durch

von
06. November 2014, 19:42 Uhr

Die Würfel sind gefallen: Karla Pelzer (52, SPD) aus Schwerin wird den Posten der 2. stellvertretenden Landrätin und 2. Beigeordneten bekleiden. Darauf verständigte sich der Kreistag von Nordwestmecklenburg nach einer Vorstellungsrunde am Donnerstagbend.

Pelzer erhielt 33 Stimmen der insgesamt 54 anwesenden Kreistagsmitglieder. Pelzer arbeitet bislang im Landesamt für Gesundheit und Soziales.

Mitbewerber Björn Griese (Linkspartei) erhielt 19 Stimmen. Die von Dennis Klüver favorisierte Kandidatin Ulrike Danzmann aus Berlin erhielt zwei Stimmen. Danzmann war nicht anwesend.

Die Ernennung von Pelzer ist für die nächste Kreistagssitzung am 18. Dezember geplant. Im Vorfeld muss das Innenministerium ihre Eignung prüfen. Der Posten der 2. Beigeordneten wurde im Vorfeld von Kerstin Weiss bekleidet. Sie wurde im Frühjahr zur Landrätin gewählt.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen