Wismar : Jubiläumsausstellung: Malerei und Grafik zum 75. Geburtstag von Helgard Techentin

Vor dem Aquarell „Alter Hafen - Lohberg“: Helgard Techentin und Geschäftsstellenleiterin Kerstin Liehmann
Vor dem Aquarell „Alter Hafen - Lohberg“: Helgard Techentin und Geschäftsstellenleiterin Kerstin Liehmann

Bis 25. Juni 34 Bilder in Wismarer Geschäftsstelle Am Markt der Sparkasse Mecklenburg-Nordwest zu sehen

von
14. Mai 2019, 12:00 Uhr

In ihrer Reihe „Einheimische Künstler stellen aus...“ zeigt die Sparkasse Mecklenburg-Nordwest aktuell in der Geschäftsstelle Am Markt in Wismar die Ausstellung „Wismar in Malerei & Grafik“ von Helgard Techentin.

Zu sehen sind 34 gerahmte Bilder verschiedenster Maltechniken – Aquarell-, Pastell- und Tusche-Malerei sowie Bleistiftzeichnungen. Helgard Techentin war schon immer gestalterisch tätig. Als
Gebrauchswerberin, Dekorateurin und Plakatgestalterin war sie beruflich in verschiedenen Werbeabteilungen von Großmärkten und Geschäften beschäftigt. Die Malerei als ihr großes Hobby intensiviert die Wismarerin seit 1998 mit Weiterbildungen im Poeler Malzirkel Joachim Rozal, in der Wismarer
Kunstschule Viola Kröger sowie aktuell bei den „Wismarer Malfreunden“ unter der Leitung von Gisela Klossek, an der Hochschule bei Professor Pfennig und bei dem Maler und Grafiker Hans Scheibner.

Die Ausstellung ist noch bis zum 25. Juni in der Sparkasse zu sehen. Es ist bereits ihre
dritte Ausstellung in der Einrichtung Am Markt, die die Hobbykünstlerin aus Anlass ihres 75. Geburtstages zeigt. Bereits 2009 präsentierte Helgard Techentin ihre „Wismarer Kirchenansichten“ in der Sparkasse und 2016 Bilder zum Titel „Schönes Wismar“.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen