zur Navigation springen
Gadebusch-Rehnaer Zeitung

17. Oktober 2017 | 22:56 Uhr

Wismar : Jaguar gestohlen – 30 000 Euro Schaden

vom
Aus der Redaktion der Gadebusch-Rehnaer Zeitung

Unbekannte Täter haben am Weißen Stein in Wismar zwei Garagen aufgebrochen und hier einen in der Restauration befindlichen Oldtimer gestohlen.

svz.de von
erstellt am 13.Jan.2014 | 22:46 Uhr

Unbekannte Täter haben am Weißen Stein in Wismar zwei Garagen aufgebrochen und entwendeten hier einen in der Restauration befindlichen Oldtimer. Der Eigentümer des Wagens hatte diese Garagen auf dem Gelände der Firma QEG (Qualifizierungs- und Entwicklungsgesellschaft) angemietet. Der in der Restauration befindliche Jaguar XK120FHC Baujahr 1952 war zum Tatzeitpunkt zum Teil auseinandergebaut. Der Wert des Oldtimers wird auf mehr als 30 000 Euro geschätzt. Hinweise zu möglichen Tatverdächtigen oder zum Fahrzeug nehmen die Polizei in Wismar unter der Telefonnummer: 03841-2030 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Karte
zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen