Wismar : Intelligent Strom sparen

svz+ Logo
„MVeffizient“, die Kampagne für mehr Energieeffizienz in Mecklenburg-Vorpommern, wird unterstützt von Energieminister Christian Pegel (r.) und Leka Geschäftsführer Gunnar Wobig.
„MVeffizient“, die Kampagne für mehr Energieeffizienz in Mecklenburg-Vorpommern, wird unterstützt von Energieminister Christian Pegel (r.) und Leka Geschäftsführer Gunnar Wobig.

Stammtisch „MVeffizient“ im Kundencenter der Stadtwerke Wismar

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
22. März 2019, 05:00 Uhr

Klimaschutz und Erneuerbare Energien sind derzeit Thema Nummer eins in der Gesellschaft. Unternehmen wie Privathaushalte sind auf der Suche nach Ideen und Informationen, welche Möglichkeiten vorhanden sin...

mcaiKltszuh ndu rareEurbnee geeinrEn nids edrziet heamT mmNrue sine in der lsfelhs.tGeac ntrnmUehnee eiw vaPuartetshahil dsni auf dre ecSuh hnca ndeeI dnu mrtaIeonnnif,o cwlhee Mltiekchöeing nheovardn nd,si revikfeetf dnu pamreasrs mit gereinE nzh.meuegu Zu iseemd amehT tdlä ied neiLndreseaeg- udn tgaKunzmeslachutir MV ek(aL )VM am ,ertnosngDa 82. rä,zM zu ernie aftaimsnvolarnsgeorntutnI frü erUnmrnhete dun etrnmhUnene ni ied etatsndsHa iamsWr nei. bA 9 Uhr dehrt hcsi emib acmtStsmhi edr eaKmapgn ft„e“iMfineVz mi Keceurntennd red etdrkStaew imsWar alsle um ads ahTem iteeltnIegl„n shmttnB.eeyselgcuue“s iniecHhr lleüM,r fshceeürsGätfrh red miFar t-Lri-Fohimcn ni rDednes nmorfitrei die Gätes düraber, iew sei in nrhei nehennmrUet sib uz 70 rzontPe na reEgein udn netsKo psrnae e.knnnö „eGdnuralg üadrf its enebn dme Atshauscu erd te,ulhtcetiLm rseebs onch erd saeemntg thue,cLe lchiüantr achu denre efeniefizt u“gerSe,utn os .üMlelr

lAktuel tgbi se in idemse ceBheri hifanegrecmu Fdl,emtiötrer eid bsi uz 50 Poztrne red snottvItksnioeiesn enkdc.e rDbarüe eiimnotfrr reAn a,Relk enTicrchseh rBetera zeinEzieerfgifne dnu iuaKschtmlz onv kLae .MV

teSi Alrip 2108 ifeitmrrno die tnrAueg imt rerhi paeamngK ififnV“zteeM„ enFrmi usa ned aernnBhc r,rnuhgäEn Gidehntesu und iTusourms üebr sda eTahm niang.rrnupEeeesig Huzrei hütfr edi keLa MV simmtSecaht ni ganz enmol-McpeurnogbemVrrk ruhd.c erTiemn udn nnmneledgAu zu dne sthmSactnmei sdni nnoeli lömicgh etnru d..mffwtw-.ienzwieev

zur Startseite