Gadebusch : Hier feiert der Norden Silvester

Die Stunden bis zum Jahreswechsel und zum Start von Feuerwerken können Nordwestmecklenburger jetzt schon zählen.
Foto:
Die Stunden bis zum Jahreswechsel und zum Start von Feuerwerken können Nordwestmecklenburger jetzt schon zählen.

Noch gibt es Tickets für Partys in Gadebusch, Rehna und Lüdersdorf

von
30. Dezember 2014, 00:06 Uhr

Silvester steht vor der Tür. Und wer noch immer keinen Plan haben sollte, wie und wo er in das neue Jahr feiern kann, muss nicht frustriert sein. Denn es gibt noch Karten für Silvesterpartys im hohen Norden. Die Ticket-Preisspanne reicht von fünf Euro bis knapp 90 Euro.

Wer nach dem Motto „all inclusive“ ins neue Jahr feiern will, ist morgen im Rehnaer Bahnhof richtig. Für 85 Euro können Besucher dort soviel essen und trinken wie sie möchten. Für Partymusik sorgt DJ Dirk 169. Er spielt nicht nur Schlager, sondern auch die aktuellen Top-Hits. Los geht es um 19 Uhr. Karten im Vorverkauf gibt es noch bis Mittwoch Mittag im Rehnaer Getränkefachhandel Matthias Maack.

Auch in einem anderen Bahnhof werden Mittwochabend die Sektkorken knallen. So lädt die Station „Am Burgsee“ in Gadebusch zur Silvesterparty ein. Geboten werden Buffet, Feuerwerk, Musik und Mitternachtsberliner. Reservierungen sind unter der Telefonnummer 03886-2116566 möglich. Eine Karte kostet 89 Euro. Eintritt von 19 Uhr an.

Wer etwas später in den Partytrubel einsteigen will, sollte sich den Gadebuscher „Kreml“ vormerken. Er öffnet in der Silvesternacht um 23 Uhr seine Pforten und schließt am 1. Januar gegen 7 Uhr. Der Eintritt kostet fünf Euro. In den vergangenen Jahren strömten 300 bis 400 Gäste in den „Kreml“, wo dieses Mal DJ Revil T für Musik sorgen wird. „Schlager, Oldies aber auch aktuelle Hits werden zu hören sein“, kündigt der Gadebuscher Kreml-Chef Ulf Bartel an.

Wer das neue Jahr lieber auf dem Lande begrüßen will, sollte den Lüdersdorfer „Heidehof“ ansteuern. Um 19 Uhr beginnt dort die Silvesterparty. Karten für 15 Euro gibt es an der Abendkasse.

Die wohl größte Party des Jahres in Nordwestmecklenburg steigt am Strand von Boltenhagen. Tausende  Gäste werden dort nach Angaben der Organisatoren erwartet. Der Eintritt zur Strandparty ist frei. Beginn ist um 19 Uhr.

Feiern, tanzen und Spaß haben können Nordwestmecklenburger auch in der Hanse- und Kreisstadt Wismar. Dort beginnt um 20 Uhr in der Alten Reithalle die NDR2-Silvesterparty mit Showprogramm und Party-DJ. Der Eintritt kostet 24,95 Euro. Weitere Infos gibt es unter der Telefonnummer 03841-703172.

Restlos ausverkauft ist hingegen die Party in der Lützower Gaststätte „Scharfe Kurve“. Bereits im März dieses Jahres waren sämtliche Eintrittskarten für die Silvesterfeier in Lützow vergriffen. Wer ein Ticket besitzt, kann sich auf unterhaltsame Stunden bis zum Jahreswechsel freuen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen