Wismar : Heimische Tiere seit 50 Jahren

von 16. Mai 2019, 12:00 Uhr

svz+ Logo
Heimische Tiere hautnah: Die sechsjährige Karla ist begeistert vom Streichelzoo.  Fotos: Katharina Golze (2), Archiv Tierpark (1)
1 von 4
Heimische Tiere hautnah: Die sechsjährige Karla ist begeistert vom Streichelzoo. Fotos: Katharina Golze (2), Archiv Tierpark (1)

Der Wismarer Tierpark feiert im Oktober sein Jubiläum – ein Rückblick zum Wandel eines Besuchermagneten

Der Wismarer Tierpark, der einzige in ganz Nordwestmecklenburg, wird 50. Mit seiner Mischung aus Tier und Abenteuer, Exoten und Haustieren lockte er 2018 137 000 Besucher. Bis zum Jubiläum im Oktober blickt die SVZ nun hinter die Kulissen und in die Gehege. Heute: Ein Rückblick. Damals vor 50 Jahren gab es vor allem heimische Tiere im „Heimattierpark ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite