Fotoausstellung : Grüne Tunnel auf Fotopapier gebannt

Ausstellung zeigt Alleen in MV.
1 von 2
Ausstellung zeigt Alleen in MV.

In alten Baumalleen klaffen Lücken. Fotoausstellung weißt auf ihre Gefährdung hin.

svz.de von
06. Dezember 2013, 18:29 Uhr

Der Grevesmühlener Bürgermeister Jürgen Ditz und der Bund Mecklenburg-Vorpommern laden zur Eröffnung der Alleen-Wanderausstellung des Bund am 12. Dezember um 15 Uhr in das Foyer des Rathauses der Stadt Grevesmühlen ein. „Wer aufmerksam durch die Straßen Mecklenburg-Vorpommerns fährt sieht, in unseren alten Alleen klaffen schon oft große Löcher. Um die Aufmerksamkeit auf die Gefährdung unserer Alleen zu lenken und noch mehr Liebhaber für die „Grünen Tunnel“ zu gewinnen, zieht der Bund MV mit seiner Alleen-Wanderausstellung durch ganz MV“, sagt Katharina Brückmann, Leiterin des Alleen-Projektes. Besucher erfahren Interessantes über die Geschichte der Alleen, über die Vielfalt der Baumarten, warum Alleen so wertvoll für alle sind und welche Gefahren ihnen drohen. Die Wanderausstellung wird durch eine Fotoausstellung mit eindrucksvollen Bildern von Alleen und Bäumen ergänzt.

zur Startseite
Karte

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen