zur Navigation springen

Open-Air-Veranstaltungen im Hof des Zeughauses in Wismar : Großes Kino unterm Sternenhimmel

vom

Open-Air-Kino-Fans aufgepasst: In der Kreisstadt Wismar hat die 7. Veranstaltungsreihe im historischen Zeughaushof begonnen. Nachtschwärmer und Sternengucker kamen dort auf ihre Kosten.

svz.de von
erstellt am 25.Jul.2013 | 10:30 Uhr

Wismar | Open-Air-Kino-Fans aufgepasst: In der Kreisstadt Wismar hat die 7. Veranstaltungsreihe im historischen Zeughaushof begonnen. Nachtschwärmer und Sternengucker kamen dort auf ihre Kosten. So erlebten 380 Zuschauer einen Kinoabend bei bestem Wetter, gemütlicher Plauderei, gepflegten Getränken (u.a. herrlich kühles gezapftes Bier) im altehrwürdigen Ambiente in der Wismarer Altstadt. Zum Einsatz kommen neueste Digitalprojektoren in Zusammenarbeit mit den Orpheum Lichtspielen Schönberg.

Der nächste Filmvorführung startet am morgigen Freitag, 26. Juli, mit der Komödie "The Big Wedding". Als Darsteller sind Diane Keaton, Robert De Niro, Susan Sarandon, Robin Williams, Katherine Heigl in dem 90-Minuten-Film (ab 12 Jahre) zu sehen.

Erzählt wird die Geschichte von Don und Ellie, die seit Jahren geschieden sind, doch für die Hochzeit ihres Adoptivsohns geben sie noch einmal das glückliche Paar. Ziel ist, dessen streng katholische biologische Mutter, die aus Kolumbien angereist ist, nicht zu schockieren. Doch selbst für den strengen Hausgast lässt sich die Glücksinszenierung nicht lange aufrechterhalten. Alte Familienwunden brechen auf, abgekühlte Leidenschaften werden wiederentdeckt. Kurz vor der Hochzeit herrscht absolutes Chaos bei dieser letztlich aber ganz normalen Familie...

Für Filmfreunde gibt es im Vorprogramm exklusiv die Gewinnerfilme des 1. Nosferatu-Kurzfilmwettbewerbs zu sehen. Am Freitag somit den Publikumspreis A 20 und den Gewinner des 3. Preises "Habet acht". Die Gäste können sich zudem überraschen lassen, denn es liegt ein Film-Klangteppich über dem Zeughaushof und lässt das Herz der Filmfans höher schlagen, mit Film-Sternstunden unter dem Himmelszelt.

Bei sommerlichen Temperaturen steht ein reichhaltiges Getränkeangebot sowie Köstlichkeiten für den kleinen und großen Hunger bereit. Einlass ist ab 20 Uhr. Filmbeginn ist bei Einbruch der Dunkelheit gegen 21.30/21.45 Uhr. Der Eintritt beträgt 6 Euro. Das Open-Air-Kino läuft bis zum 9. August im Hof des Zeughauses, Ulmenstraße 15, Eingang: Claus-Jesup-Straße/ Ecke Zeughausstraße. Auf Wunsch gibt das Filmbüro Wismar unter der Telefonnummer 03841-618100 weitere Auskünfte. Eintrittskarten für den Film des Abends und den jeweils kommenden Film gibt es ab 20 Uhr an der Abendkasse.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen