zur Navigation springen
Gadebusch-Rehnaer Zeitung

19. November 2017 | 02:18 Uhr

Demern : Großer Zuspruch für tolles Lichterfest

vom
Aus der Redaktion der Gadebusch-Rehnaer Zeitung

Gut 60 Besucher folgen der Einladung von Feuerwehr und deren Förderverein

svz.de von
erstellt am 22.Okt.2017 | 20:30 Uhr

Schöne Tradition: Wenn sich das Laub an den Bäumen färbt und Herbstwinde die Blätter mit sich reißen, ist es in Demern Zeit für das alljährliche Lichterfest. Gut 60 Teilnehmer ließen es sich am Sonnabend nicht nehmen, dem fröhlichen Treiben beizuwohnen. „Mit so vielen Leuten hatten wir nicht gerechnet. Das war einfach toll“, sagt Mario Wienke.

Der stellvertretende Wehrführer der Feuerwehr Demern hatte gemeinsam mit seinen Kameraden und Mitgliedern des Fördervereins das Fest vorbereitet. Los gings mit einem Laternenumzug durch den Ort. Am Dorfgemeinschaftshaus warteten Bratwurst vom Grill, gebackenes Schwein sowie heiße Getränke sowie ein großes Oktoberfeuer auf die vielen Besucher. Für die jüngsten Gäste wurde eigens eine separate kleine Feuerstelle eingerichtet, über der diese ihr Stockbrot backen konnten. Selbst einsetzender Nieselregen konnte der guten Stimmung beim Lichterfest 2017 keinen Abbruch tun.

Zur Beschaffung des Brennholzes hatten übrigens auch die Stürme der vergangenen Wochen beigetragen. Mario Wienke: „Durch die vielen Sturmschäden ist einiges an Holz zusammengekommen. Das haben wir dann zusammengetragen.“

Fie Freiwillige Feuerwehr in Demern zählt derzeit 36 Mitglieder. Darunter sind insgesamt 20 aktive Kameraden, die übrigen sind Ehrenmitglieder.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen