Groß Pravtshagen: Verbotenes Überholmanöver - 56-Jährige schwer verletzt

von
04. März 2019, 11:52 Uhr

Bei einem schweren Verkehrsunfall mit drei Fahrzeugen auf der Landesstraße 3 bei Groß Pravtshagen (Landkreis Nordwestmecklenburg) ist eine 56 Jahre alte Frau schwer verletzt worden. Wie die Polizei am Montag mitteilte, wurde das Fahrzeug der Frau am Sonntag vom Wagen einer 22-Jährigen gestreift, die bei einem verbotenen Überholmanöver in den Gegenverkehr geraten war. Die Unfallverursacherin und die Fahrerin (19) des überholten Fahrzeugs wurden leicht verletzt. Die Landesstraße war für etwa 90 Minuten voll gesperrt.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen