Gadebusch/Rehna : Geschenkeaktion soll Kindern ein frohes Fest bescheren

svz.de von
22. November 2018, 10:47 Uhr

Mit der Aktion „Päckchen packen – Kinder glücklich machen“ rufen der PS.Werbung & Verlag, die Raiffeisen-Handelsgenossenschaft eG Gadebusch und Rehna sowie die Schweriner Tafel auch in diesem Jahr wieder auf, Geschenke zu packen, die zum Weihnachtsfest Kinder in Nordwestmecklenburg erfreuen.

Ein großes Weihnachtsfest mit vielen Geschenken und üppigen Festtafeln ist nicht allen möglich. „Leider gibt es auch im Landkreis Nordwestmecklenburg viele Familien, die durch unglückliche Umstände in Not geraten und dadurch bedürftig sind“, teilte Dirk Larisch vom PS. Werbung & Verlag mit. Der Verlag und die Raiffeisen Handelsgenossenschaft rufen in Zusammenarbeit mit der Schweriner Tafel auf, hilfsbedürftigen Kindern zu Weihnachten ein Päckchen zu packen. Die Päckchen übergeben sie dann vor dem Weihnachtsfest der „Schweriner Tafel“, damit die Kinder aus Nordwestmecklenburg rechtzeitig zum Fest überrascht werden können. Jeder kann den Kindern ein Päckchen im Wert bis maximal 20 Euro packen, beispielsweise mit Spielzeug, Accessoires, Schul- und Bastelsachen oder Süßigkeiten. Wichtig ist, dass das Geschenk gekennzeichnet ist, ob es für Mädchen oder Jungen ist und für welche Altersgruppe es gedacht ist. Gern kann auch ein Gruß im Päckchen hinterlassen werden.

Bis zum 10. Dezember Pakete abgeben

Raiffeisenmärkte , Industriestraße 10 oder Rehnaer Str. 9, Gadebusch oder Bahnhofstraße 2, Rehna
PS. Werbung & Verlag, Zum Kirschenhof 14, Schwerin
Schäffer Papierwaren, Steinstraße 16, Gadebusch
Nordöl Tankstelle, Schweriner Str. 29, Lützow
Getränkemarkt Maack, Rehnaer Str. 9, Gadebusch
Geschenke und Co., Markt 18, Rehna
Landhaus Brüsewitz, Str. d. DSF 50, Brüsewitz
Partyservice Puls, Schweriner Str. 37, Lützow

Alternativ 03886/2119011 oder 0385/557517 anrufen.



zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen