Gross Molzahn : Gemeindevertreter spenden Sitzungsgeld

von 13. Februar 2020, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Wehrführer Danny Strauch (l.) freut sich über den Scheck der Gemeindevertretung, den er von Bürgermeister Maurice Hübner erhielt.
Wehrführer Danny Strauch (l.) freut sich über den Scheck der Gemeindevertretung, den er von Bürgermeister Maurice Hübner erhielt.

Gemeinde stimmte für den Erwerb eines neuen Feuerwehreinsatzfahrzeugs

In Sachen Brandschutz rüstet die Gmeinde Groß Molzahn auf: Im Rahmen eines Landesprogramms stimmten die Gemeindevertreter für den Erwerb eines neuen Einsatzfahrzeugs. Die Gemeindevertreter opferten dafür sogar ihr Sitzungsgeld. In ihrer jüngsten Sitzung stimmte die Gemeindevertretung Groß Molzahn einstimmig für den Erwerb eines solchen Einsatzfahrzeug...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite