Gläserne Molkerei Dechow : Freiluftkino zum zweiten Mal zu Gast

Sommerkino an der Gläsernen Meierei Dechow. Zum zweiten Mal macht die Freiluft-Tour hier Station.
Foto:
Sommerkino an der Gläsernen Meierei Dechow. Zum zweiten Mal macht die Freiluft-Tour hier Station.

Das Norddeutsche Freiluftkino macht am Sonnabend, den 20. August wieder in Dechow Station

svz.de von
17. August 2016, 04:45 Uhr

Die Gläserne Molkerei wird zum Kino. Denn das Norddeutsche Freiluftkino ist am Sonnabend, den 20. August wieder zu Gast in Dechow.

Seit fast 25 Jahren organisiert der Filmclub Burgtheater Ratzeburg e.V. in den Sommermonaten diese Veranstaltung. An verschiedenen Orten rund um den Schaalsee und im Herzogtum Lauenburg flimmern dann sehenswerte Filme unter freiem Himmel. Und nun nach dem gelungenen Auftakt im vergangenen Jahr zum zweiten Mal auch in der Gläsernen Molkerei, auf der Streuobstwiese links neben dem Molkerei-Hofladen. Gespielt wird um 20.30 Uhr der Film „Unterwegs mit Jacqueline“. Die charmante Komödie hat in Frankreich bereits die Herzen der Zuschauer im Sturm erobert.

Die gastronomische Versorgung übernimmt der Molkerei-Hofladen mit kleinen Bio-Snacks und allem Guten aus der Bio-Milch.

Zur Philosophie dieses Freiluftkinos gehört, dass sich die Gäste eigene Sitzmöglichkeiten und Decken selbst mitbringen, gespielt wird bei jedem Wetter. Weitere Informationen gibt es im Internet unter der Adresse www.filmclub-ratzeburg.de.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen