Wismar : Formel 1 für Lehrer

23-11367726_23-66109650_1416395505.JPG von 11. September 2019, 20:00 Uhr

svz+ Logo
Mit Top-Speed 80 jagten selbstentwickelte Mini-Rennwagen über die 20 Meter lange Piste. Das Phantechnikum will technikbegeisterte Lehrer mit dem Wettkampf vertraut machen.
Mit Top-Speed 80 jagten selbstentwickelte Mini-Rennwagen über die 20 Meter lange Piste. Das Phantechnikum will technikbegeisterte Lehrer mit dem Wettkampf vertraut machen.

Das Phantechnikum lädt interessierte Lehrkräfte zu einem Workshop nach Wismar ein

Formel 1 in der Schule? Was ist das denn? Und: Was soll das? – Ganz einfach: „Formel 1 in der Schule“ ist ein internationaler Technologie-Wettbewerb, bei dem Schülerteams in der Altersklasse von elf bis 19 Jahren einen Miniatur-Formel-1-Rennwagen am Computer entwickeln, fertigen und anschließend ins Rennen schicken. Das Phantechnikum lädt am Mittwoch,...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite