TANGO IN MECKLENBURG : Flotte Rhythmen locken Gadebuscher an

Nicht nur Anfänger, sondern auch fortgeschrittene Tänzer treffen sich regelmäßig im „El Dorado“  in Gadebusch.
Foto:
1 von 2
Nicht nur Anfänger, sondern auch fortgeschrittene Tänzer treffen sich regelmäßig im „El Dorado“ in Gadebusch.

Tango statt Walzer: Gadebuscher entdecken lateinamerikanische Rhythmen für sich. Bereits zum zweiten Mal trafen sich Anfänger und Fortgeschrittene zu einem Tanzabend in der Münzstadt.

svz.de von
03. Dezember 2013, 12:39 Uhr

Es war wieder soweit: Die Freunde des argentinischen Tango und das Restaurant „El Dorado“ haben zur zweiten Tango-Nacht in Gadebusch geladen. Vor gut vier Wochen gab es die erste Veranstaltung und die Resonanz war so gut, dass sich die Veranstalter dazu entschlossen eine weitere zu organisieren. Und auch die Zweite war ein Erfolg.

„Zum Anfang war es nur ein Versuch, etwas Neues zu machen“, sagte Ahmed Elsoudani, Inhaber des ELDorados. „Aber jetzt hat sich die Gemeinschaft schon sehr gut etabliert.“

Der Gastronom, der in Halle an der Saale ebenfalls ein Restaurant führe, habe schon Erfahrung in Tanzabenden sammeln können. Dort waren eine Tango-, Salsa- oder auch Mexican-Night fast schon an der Tagesordnung.

Die Gadebuscher Freunde des argentinischen Tangos sind ebenfalls sehr erfreut über das Engagement des Wirtes. Die Tänzer, die sonst montags bis freitags nur in Schwerin und Lübeck trainieren und tanzen können, haben nun in Gadebusch eine nahegelegene Möglichkeit gefunden, ihrem Hobby auch am Wochenende nachzugehen.

„Die Abende sind nicht nur für die Tänzer gedacht, sondern wer Interesse hat, ist gern zum Zuschauen oder Mittanzen eingeladen“, sagte einer der Tänzer begeistert. Eine weitere Auflage der Tango-Nacht ist für den 26.Januar schon geplant.

Inhaber Ahmed Elsoudani verriet zudem, dass es weiterhin zu ähnlichen Veranstaltungen kommen werde. „Ich habe noch einige Termine vor Augen, an denen ich etwas auf die Beine stellen möchte, wie der Valentins- und Frauentag.“ Für diese Tage können Karten entweder unter der Rufnummer 03886-715772 oder direkt im Restaurant in der Johann-Stelling-Straße 24 gekauft oder reserviert werden.

zur Startseite
Karte

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen