Dechow : Flatterulmen bleiben standhaft

23-11367726_23-66109650_1416395505.JPG von 07. September 2019, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Im Jahresbaumgarten Dechow ist die Flatterulme zu finden. Sie ist Baum des Jahres, so Alina Brumm, Praktikantin im Biosphärenreservatsamt.
1 von 2
Im Jahresbaumgarten Dechow ist die Flatterulme zu finden. Sie ist Baum des Jahres, so Alina Brumm, Praktikantin im Biosphärenreservatsamt.

Der Baum des Jahres hat einen eigentümlichen Namen und kann selbst Überschwemmungen trotzen

Die Flatterulme, der Baum des Jahres 2019, hat seinen eigentümlichen Namen von dem flatternden Geräusch, das seine Blüten und Früchte verursachen. Ebenso wie die violetten Blüten sitzen auch die Früchte auf langen Stielen und flattern hörbar im Wind. Wenn die Menschen in freier Natur leise sind und lauschen, können sie dies im Biosphärenreservat Schaal...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite