Gadebusch : Finanzspritze für Schülerfirma

23-11367726_23-66109650_1416395505.JPG von 30. April 2019, 05:00 Uhr

svz+ Logo
mic_6670

Gadebusch | Ein Zeitungsbericht über ein rekordverdächtiges Vogelhaus hat der Schülerfirma „Gummibären“ eine ungeahnte Finanzspritze beschert. Denn SVZ-Leser Horst Hensel (92) fand die Leistung der jungen Leute derart imposant, dass er der Schülerfirma 50 Euro spendete. Mit diesem Geld kann das Team um Firmenchefin Chantal Hoffmann (li.) nun weiteres Material und ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite