Brand in Bülow : Feuer bricht auf Agrarhof aus

mic_5849

von
02. Juli 2014, 18:30 Uhr

Ein ehemaliger Melkstand ist auf dem Gelände einer Milchviehanlage in Bülow in Brand geraten. Die 40 Feuerwehrleute aus Rehna, Königsfeld und Gadebusch konnten ein Übergreifen der Flammen auf einen unmittelbar angrenzenenden Kuhstall verhindern. Die Ursache des Brandes in einem etwa zehn mal zehn Meter großen Anbau der Kuhstallanlage, in dem sich die Elektrik befindet und der als Lager genutzt wird, war zunächst unklar. Die Kriminalpolizei hat jedoch Ermittlungen wegen des Verdachts der Brandstiftung aufgenommen. Die Schadenssumme beträgt geschätzt 100 000 Euro. Menschen wurden nicht verletzt, Tiere nicht in Mitleidenschaft gezogen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen