Kultur : Festspiele MV ohne Rehna

von
09. März 2019, 05:00 Uhr

Die Stadt Rehna wird in diesem Jahr nicht zu den Veranstaltungsorten der Festspiele MV zählen. Stattdessen werden in Nordwestmecklenburg Groß Schwansee, Klütz, Niendorf auf Poel, Wismar, Beidendorf, Hasenwinkel und Nakenstorf zu den Spielorten gehören. Eröffnet werden die Festspiele MV am 15. Juni in der Wismarer St. Georgenkirche.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen