Mühlen Eichsen : Fällaktion einen Tag früher beendet

23-11367726_23-66109650_1416395505.JPG von
28. Februar 2019, 20:32 Uhr

Einen Tag eher als geplant konnte in Mühlen Eichsen eine Baumfällaktion im ehemaligen Gutspark abgeschlossen werden. Das teilte am Donnerstag die Baumpflege-Firma Schäge mit. Nach deren Angaben wurden insgesamt 59 Bäume gefällt. Dazu zählten Ahorne, Birken, Pappeln und Robinien. Die Fällaktion war der sichtbare Auftakt für die Sanierung des Gutsparks aus dem 19. Jahrhundert. Dieses Projekt kostet etwa 370 000 Euro und wird von der Lokalen Aktionsgruppe Mecklenburger Schaalseeregion unterstützt.

Die Rodung von etwa einem Viertel des Baumbestandes war in Absprache mit der Naturschutzbehörde erfolgt. Die Hälfte der Bäume wäre in absehbarer Zeit nicht mehr verkehrssicher gewesen, hieß es vor Ort.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen