Gadebusch : Erstes Kalenderblatt präsentiert

von 03. Dezember 2018, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Hinter dem ersten Kalenderblatt zeigte sich eine riesige Kerze. Museumsmitarbeiter Matthias Lüth schraubte die Zeichnung um.
1 von 3
Hinter dem ersten Kalenderblatt zeigte sich eine riesige Kerze. Museumsmitarbeiter Matthias Lüth schraubte die Zeichnung um.

Regionale Einrichtungen zeigen sich beim Gadebuscher Weihnachtsmarkt vor dem Schloss

Mit dem traditionellen Tannenast als Rute in der Hand, einem weißen Bart und einem roten Mantel samt Umhang erschien der Gadebuscher Weihnachtsmann vor dem Rathaus. Kinder und Erwachsene ließen ihn nicht aus den Augen – wobei sich die Blicke zumeist auf den großen Leinensack richteten, der prall gefüllt mit Süßigkeiten war. Der Rauschebart verschenkte...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite