Gadebusch : Engagierte im Landkreis gesucht

Vorschläge für Verleihung der Ehrennadel bis 19. Juli einreichen

von
21. Juni 2019, 05:00 Uhr

Der Landkreis Nordwestmecklenburg sucht wieder Menschen, die sich in der Region engagieren. Denn verdiente Einwohner werden während des Jahresempfanges des Landkreises im September mit einer Ehrennadel ausgezeichnet. Diese wird an Menschen verliehen, die das Ansehen, den Zusammenhalt und das Wohl des Landkreises durch besonderes ehrenamtliches Engagement gestärkt haben. Vorschlagsberechtigt sind Mitglieder des Kreistages, der Stadt-und Gemeindevertretungen, Bürgermeister, Wohlfahrts- und Jugendverbände sowie Kirchen und Vereine. Auszeichnungsvorschläge mit einer Begründung des geleisteten Engagements können bis zum 19. Juli beim Landkreis Nordwestmecklenburg, Büro der Landrätin, Postfach 1565, 23958 Wismar oder per E-Mail an landraetin@nordwestmecklenburg.de eingereicht werden. Eine Kommission bestehend aus dem Kreistagspräsidenten, seinen Stellvertretern, dem Verwaltungsrat und dem Vorsitzenden des Ausschusses für Bildung und Kultur nimmt die Prüfung der zu Ehrenden vor. Bis zu fünf Ehrennadeln werden in einem Jahr verliehen. Die Ausschreibung ist auch auf der Internetseite des Landkreises unter www.nordwestmecklenburg.de nachzulesen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen