Gadebusch : Einkaufsmarkt schließt in Gadebusch

23-11367726_23-66109650_1416395505.JPG von
31. Mai 2019, 05:00 Uhr

In der Stadt Gadebusch macht ein weiterer Einkaufsmarkt dicht. So wird der Markant-Markt in der Johann-Stelling-Straße seine Türen am 1. Juni um 18 Uhr für immer schließen. Nur noch heute hat das Backstuben-Cafe an dem Standort geöffnet. Eine Partnerfiliale der Deutschen Post wird die Stelling-Straße ebenfalls verlassen. Eine Alternative dazu soll es künftig im rewe-Markt in der Ratzeburger Chaussee 2 geben.

Am jetzigen Standort in der Gadebuscher Johann-Stelling-Straße verbleibt zumindest der Imbiss „First Kebab“. Auch der Textil-Discounter KiK wird seine Waren dort offenbar weiterhin anbieten.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen