Lützow : Ein Wiedersehen nach 50 Jahren

svz+ Logo
Es war damals wie heute eine schöne Zeit: Im Lützower Restaurant „Scharfe Kurve“ tauschten die ehemaligen Lehrlinge mit ihrem Berufsschullehrer Axel Haarbach (Dritter von links) und dem Lehrausbilder Willy Tiesen (Mitte) alte Geschichten aus.

Ehemalige Schlosserlehrlinge für Landmaschinen und Traktoren feierten das Jubiläum ihres Abschlusses

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
05. September 2019, 20:00 Uhr

Sie sitzen zusammen und erzählen sich alte Geschichten, als wäre es erst gestern gewesen, dass sie ihre Lehre abgeschlossen haben. Dabei jährte sich der Abschluss der ehemaligen Landmaschinen- und Trakto...

ieS zseitn eznmsuam und nrzlheäe hics tlea chiGtchne,es als rweä se rest genestr wnegsee, sdas esi irhe Lreeh snshlebeaosgc .bnhea aDeib äerhtj scih erd bssuAlhcs der mehgeenlia chL-dnsnainaem und reirlsloehrsanceThelogsnrkt mzu 50. a.lM „Wßtie ud hnco“? Dsa rwdi immer iedewr g,afegtr verbo enei oeAndtke ncah red reneand muz neteBs geebgen iwdr: ßiteW ud onh,c asl üegJrn mi eniWrt brußfa brüe ned Hof eilf udn vom chnärhfeduS ovgtefrl rwd?eu ßetiW du h,onc ewi rwi nei ennnRe mit eclrpfhpnsHoe heamgct bneha oder sal eSraft end zeagnn gaT alreofnftK teknneime esunm?st

Vno 1696 sbi 9196 noeevbslarti die efl rMe,nän edi cish in mde roeLztüw stnraeatuR S„hcfear Kevru“ ta,fnre rhie erLeh ni der bsliudntegAsäustt ozen.Rw „rWi fcshleien dasalm zu shtecs ni eenim memiZr mi hgmhoiewser,“nlnLhi zerälhte aWnfoglg tarF,ieg edr txaer für dsa fTrefen rt.aiense U„dn so etsaw iwe dme meesrihrLte ,hceipwrrndsee sda bag es cithn,“ gteärnze ihJaomc tioztka,L edr hcsi tim dme oatrrleWoe nie emiZmr etil.te

H„naeb rwi am fnangA irwhklci 09 kMra mi aMtno ?i,vrende“t aretgf oflR nenJsa ndu elbickt netsartu afu dne erigeLsrlvgna,trh end ldHraa paptneS m.arcebtthi eDi eenibd äMnrne nateht das nefferT ,egoririastn wsa arg incht os ilecht eswneeg esi. „rWi baehn uns iest 20 heJarn ntchi ni erd eorßgn dRune eoetrnfgf dun ni der tieZ nabeh chis lieev srdneeAs dnu muennrnmTfeelo derät,“gen sgaet alHdar p.epSatn ecfinl„oHthf rnnekee cih hnco l“ale, erztshce dre ziweet rtnagOiao,rs vboer cish edi eSthül na erd ennlag Taefl lntl.füe

rDe agiadmel hcleuBrheusflrrse lxAe hrcHaaab und lliWy nseeTi weanr aenlsfbel umz fenTfer eomn.egmk „sWa ratw ihr frü dhegtari chsnreu,“B merekt dre gmelaeihe hliabsLerurde imt Bklic ufa ied atlne ooFts a,n ide geeuerchritmh wd.eunr

eigEin wenar cithn run mesngemia cruhd dei reLeh ngggeaen. Hrld„aa petapnS nud ihc waern shocn mi igadKrtrenen und in erd egsmenat tSzciluhe umam.nesz tiM der Lerhe isnd dsa 5 re1ah,“J rltrtueeäe lngWaofg rt.eiaFg cahN 9916 nnttenre ishc edocjh die W.ege rEine ggni ruz e,iPlozi der ereAdn urewd nIiuge.ern In eneim Pktnu idns ishc reba llea engi:i Die heLre asalmd awr neie necshö t,Zei an edi mna uhac 05 rhaeJ ätsrep geenr nzcedrü.utkk

zur Startseite