Schönberg : Ein Spektakel um eine Glocke

von 19. Mai 2019, 20:00 Uhr

svz+ Logo
Nach eineinhalb Stunden Hammer und Meißel putzt Simon Laudy (r.) letzten Dreck weg.
Nach eineinhalb Stunden Hammer und Meißel putzt Simon Laudy (r.) letzten Dreck weg.

Zur 800-Jahrfeier in Schönberg bekommt die St. Laurentius Kirche zwei neue Kirchglocken – Eine wurde direkt vor Ort gegossen

Vorsichtig, ganz vorsichtig bearbeitet Hans van Zal die Gussform mit Hammer und Meißel. Immer wieder platzt etwas von der Lehm-Sand-Schicht ab. Ein Stundenakt. Langsam kann Schale für Schale die Form entfernt werden. Bis dann schlussendlich die Kirchenglocke zum Vorschein kommt. Tosender Applaus. Schönberg: Ein Spektakel um eine Glocke  Fast um Mitte...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite