Vietlübbe : Dorfkita wird für 195 600 Euro erweitert

23-11367726_23-66109650_1416395505.JPG von 06. Juni 2019, 12:00 Uhr

svz+ Logo
Genau dort, wo Bürgermeisterin Sabine Schirrmeister, Kita-Leiterin Manuela Peters und Bauamtsleiterin Rommy Elßner (v.l.n.r.) stehen, soll der Anbau errichtet werden.
Genau dort, wo Bürgermeisterin Sabine Schirrmeister, Kita-Leiterin Manuela Peters und Bauamtsleiterin Rommy Elßner (v.l.n.r.) stehen, soll der Anbau errichtet werden.

In Vietlübbe sollen ein zusätzlicher Gruppenraum für Krippenkinder und ein neuer Sanitärbereich entstehen – Landkreis fördert das Projekt mit 90 000 Euro

Eine der größten Investitionen der vergangenen drei bis vier Jahre bahnt sich in der Gemeinde Dragun an. So soll im Ortsteil Vietlübbe die ASB-Kita „Kleine Strolche“ erweitert werden. Darüber hinaus sollen das Gebäude eine Wärmedämmung erhalten und Feuchteschäden beseitigt werden. Die geschätzten Gesamtkosten für das Projekt belaufen sich nach Angaben ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite