Veelböken : Diskussionen um die gelbe Feldfrucht

von 01. Juni 2019, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Infos aus erster Hand erhalten Landwirte beim Rapstag in Veelböken.
Infos aus erster Hand erhalten Landwirte beim Rapstag in Veelböken.

Rund um die gelbe Feldfrucht geht es beim Rapstag Mecklenburg-Vorpommern am 5. Juni in Veelböken.

Die Fachdiskussionen finden in der neuen Halle im Ort von 9 bis 15 Uhr statt. Dr. H. Heilmann von der Landesforschungsanstalt des Landes (LFA MV), Institut für Pflanzenproduktion und Betriebswirtschaft, eröffnet das Programm. Thema wird der Rapsmarkt 2019 mit Absatzmöglichkeiten und Preisentwicklung sein. Weitere Referenten berichten über Aktuelles zum...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite