Rehna/Demern : Die letzten Pilze des Jahres

von 11. Dezember 2019, 12:00 Uhr

svz+ Logo
Trompetenpfifferlinge im Herbstlaub. Sie standen im Woitendorfer Wald und sind wertvolle Speisepilze.
1 von 2
Trompetenpfifferlinge im Herbstlaub. Sie standen im Woitendorfer Wald und sind wertvolle Speisepilze.

Sammler aus Rehna und Hamburg finden Herbsttrompeten, Gabeltrichterlinge und Buchen-Stachelbärte im Woitendorfer Wald

Auch die Rehnaer Pilzfreunde sind in weihnachtlicher Stimmung. Aber als würdiger Abschluss des Pilzjahres 2019 war dann doch noch eine zünftige Wanderung fällig - durch den Woitendorfer Wald bei Demern. Die Regenpforten blieben zwar geschlossen, aber „polare Kaltluft“ ließ die Pilzgemeinde etwas frösteln. So stiefelte man gemeinsam mit Pilzfreunden au...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite