zur Navigation springen

Erleichterung in Lützow : Der beliebte Flohmarkt bleibt

vom
Aus der Redaktion der Gadebusch-Rehnaer Zeitung

Veranstalter hatten ans Aufhören gedacht, wurden aber von Besuchern und Ausstellern umgestimmt

svz.de von
erstellt am 06.Mär.2017 | 09:00 Uhr

Gute Nachrichten aus Lützow: Den großen, zweimal im Jahr stattfindenden Flohmarkt im Theodor-Körner-Haus wird es auch weiterhin geben. Das teilten die beiden Organisatorinnen Margitta Müller und Rita Pusch gestern mit.

„Wir waren nicht sicher, ob wir weiter machen sollten oder aber nicht“, sagt Margitta Müller. Zu viele ähnliche Veranstaltungen gebe es mittlerweile in der näheren Umgebung. Doch Aussteller und Besucher der gestrigen Neuauflage der beliebten Veranstaltung hätten sie gebeten, weiter zu machen. Und so sei die Entscheidung dann doch leicht gefallen.

Schon am Morgen strömzen die Besucher gestern ins Theodor-Körner-Haus. Gut 200 Gäste waren es am Ende des Tages. Der Standerlös von gut 100 Euro geht in diesem Jahr an den Schulverein Lützow e.V.. Der Erlös von Kaffee und selbst gebackenem Kuchen geht in die Klassenkasse der Klasse 3b der Lützower Schule.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen