Rehna : Den luxuriösen Morcheln auf der Spur

von 03. Mai 2019, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Hat den Glücksgriff des Tages: Edeltraud Fischer vom Rehnaer Pilzverein Heinrich-Sternberg mit ihren Morcheln.
Hat den Glücksgriff des Tages: Edeltraud Fischer vom Rehnaer Pilzverein Heinrich-Sternberg mit ihren Morcheln.

Rehnaer Pilzverein Heinrich-Sternberg eröffnet die Freiluftsaison am Schweriner See und findet heiß begehrte Pilze

Rehna | Wenn der Löwenzahn die heimatlichen Wiesen und Weiden in ein sattes Gelb taucht, dann schlägt die Stunde für alle morchelsüchtigen Pilzfreunde. Auch den Rehnaer Pilzverein Heinrich-Sternberg ziehen die Morcheln alljährlich in ihren magischen Bann und so begab sich gut gelaunt und von der Sonne verwöhnt eine kleine Schar von Mitgliedern auf Morcheltour....

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite