Wismar : Das traurige Ende der MS Eltra

svz+ Logo
Um die MS Eltra im Westhafen von Wismar wurde mittlerweile eine Ölsperre gelegt. Nach Aussage der Stadtverwaltung stellt das Schiff aktuell eine Gefahr für die öffentliche Sicherheit und Ordnung dar.
1 von 2
Um die MS Eltra im Westhafen von Wismar wurde mittlerweile eine Ölsperre gelegt. Nach Aussage der Stadtverwaltung stellt das Schiff aktuell eine Gefahr für die öffentliche Sicherheit und Ordnung dar. Fotos: Holger Glaner

Island, Grönland, Wismarbucht – jetzt steht dem 60 Jahre alten Hochseekutter die Verschrottung bevor

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
17. Juli 2019, 12:00 Uhr

„Mit dem Schiff stimmt was nicht.“ Wenn Tom Brüggert von seinem Arbeitsplatz im Wismarer Westhafen aus dem Fenster schaut, erblickt er in diesen Tagen gegenüber dem Kreuzfahrtschiff MS SuperStar Libra ei...

t„Mi dme fhcifS imtmts swa tnh“c.i nnWe oTm grügBret ovn nimsee eAltsbitzpra im airWrsem seeahntWf aus mde rsneFte h,ustca krbetilc re ni sendie egnaT güeengebr mde hrfcftuahfeizrsK SM rSpatrSue aLirb eni wuaseti l,iskeeern ni ied ageT eogneskmem udn nov stoR esngebroeüz fcShif. eiD MS l.Erta Dmuure,hrm ewi eeni irsgiee ageWlsessanc,rh nie egzerolnengga elbger ephkcöirmSrwm – ieen eeÖl.rrsp

cemuli„hrtV losl iatmd dei rtbueigVenr ovn aus dem ericfrpShsöfk ettremsaeudn sttremeczhuvm swgBesleiarn drehrnivet rd“e,wen eteumvrt semtiHeernaf néArd .arnCod Terchua nieer eaapmriziSlf ankme ni erd rgneaengevn ochWe umz azEsi.tn cnhsOcthfiifel mu sda nnieSk sed 06 Jearh taeln chsefifS uz vree,drnnhi thtena eeids oeg,rß zachrswe sefsLnutik ruetn mde nomdear sSfmirhufpfc tehbc.rnaag

chaN ungsseaA edr etvrgwSantludat ilget die SM Eratl esit 0312 in .sWimra Es„ sttell lltkeua enei ehGfra üfr die hfelöinfect tSchiiehre und Onrugdn “a,rd gtsa Mraco kru.Tn hNac agssAeu des pecesserrhsrePs der aaesndHtts aWmsri eewrd es lsdebah hucdr eein acafrhiFm rsuentchtu ndu lols lnßdceenshai erhcv„tabr erewn.d“ ahNc -fiennoaVZmISonrt olls der rtueKt mit rniee etnbwgee gnVeegahtrien rele gpmue,tp fua neein onnPot eobngeh dun umz rwnkbAcea eisashfftgcu dw.nere

teZutlz rwa edi 43 Mreet angle nud htac eretM btieer alEtr lsa Aktnegeltru ovr okmurB ndu ni rde isatmbWchur rfü miaxalm 05 nPnorsee mi t.izasEn Die sogueTart üfr E3uor 0 por aNes. sttMsmiibigsa .niivelksu otSrageplnr enreewtteb ies nlega iZte lsa das btees, saw zu mesdie kwceZ ni ndeDctlsuha nseegtruw awr. Alle histnccnhee eeärtG sib hni umz ranSo inees ndhavnoer gw.sneee ohDc hauc als tuiskehrtFc „aL “ovetaGt ni red odeNres udn vor sndIal swoie rfü iene niGdt-öolnnadpreExi wra erd raabKwa-icAdtdnk teebsri teusnwgre. einsEg rüfad edwru edi trEal mi hrJa 9716 arsog mu sshce Mtree rlentr.äveg

Dsa toeenshbredve sAu dsein esnthic eeeblts.gi rZwa egbe se enien engE.ir Ob ied daStt rWasmi tmi seimde adnelrslgi ni tatokKn thets, sit nuka.lr unefsAt„kü umz egnEir esd ffhSices nank chi sua ahrlzdehntcieuttenhscc Gürnnde hintc bgne,“e satg coMra nT.urk

nhiclbgAe lloesn zwei khisniureca tüsgbaSeartr ied etznlet tenüiEgrme wnseege s.nei tsdsMennie ereni der edeinb eis achn rnnebitnieeüemdsm uAnssage onv ingeErn reedcneevhirs deranre mi eahtsnWef idelergne fiSehcf twemtieelilr ensie mwgeatnsale osdeT bgns.rteoe

zur Startseite