Wismar : Das traurige Ende der MS Eltra

von 17. Juli 2019, 12:00 Uhr

svz+ Logo
Um die MS Eltra im Westhafen von Wismar wurde mittlerweile eine Ölsperre gelegt. Nach Aussage der Stadtverwaltung stellt das Schiff aktuell eine Gefahr für die öffentliche Sicherheit und Ordnung dar.
1 von 2
Um die MS Eltra im Westhafen von Wismar wurde mittlerweile eine Ölsperre gelegt. Nach Aussage der Stadtverwaltung stellt das Schiff aktuell eine Gefahr für die öffentliche Sicherheit und Ordnung dar. Fotos: Holger Glaner

Island, Grönland, Wismarbucht – jetzt steht dem 60 Jahre alten Hochseekutter die Verschrottung bevor

„Mit dem Schiff stimmt was nicht.“ Wenn Tom Brüggert von seinem Arbeitsplatz im Wismarer Westhafen aus dem Fenster schaut, erblickt er in diesen Tagen gegenüber dem Kreuzfahrtschiff MS SuperStar Libra ein weitaus kleineres, in die Tage gekommenes und von Rost überzogenes Schiff. Die MS Eltra. Drumherum, wie eine riesige Wasserschlange, ein langgezogen...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite