54 Kinder in Quarantäne : Corona-Fall in Kita „Bussi Bär“ in Rüting

von 04. September 2020, 12:41 Uhr

svz+ Logo
Vor Ort in Rüting: Landrätin Kerstin Weiss (Mitte) machte sich während der Arbeit des Abstrichteams des DRK-Landesverbandes selbst ein Bild. Informationsbroschüren wurden verteilt.

Vor Ort in Rüting: Landrätin Kerstin Weiss (Mitte) machte sich während der Arbeit des Abstrichteams des DRK-Landesverbandes selbst ein Bild. Informationsbroschüren wurden verteilt.

In der Kita „Bussi Bär“ in Rüting in Nordwestmecklenburg wurden ein Krippenkind sowie eine Erzieherin positiv auf Covid-19 getestet.

Aufregung auf dem Lottihof: Hof-Chefin Christine Geburtig kommt gerade mit ihren zwei Kindern vom Corona-Test. In der Kita „Bussi Bär“ in Rüting, die ihr Nachwuchs besucht, wurden am Donnerstag zwei Personen positiv auf Covid-19 getestet. Ein Kleinkind und eine Erzieherin positiv getestet Bei den Fällen handelt es sich um ein Kleinkind und eine Erziehe...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite