Gadebusch : Corona bringt Ausbau des schnellen Internets ins Stocken

svz+ Logo
In ganz Nordwestmecklenburg wurde gebaggert und geackert, um den Breitbandausbau rasch voranzubringen. Jetzt gerät der Glasfaserausbau ins Stocken.
In ganz Nordwestmecklenburg wurde gebaggert und geackert, um den Breitbandausbau rasch voranzubringen. Jetzt gerät der Glasfaserausbau ins Stocken.

Wemacom teilt mit, dass Tiefbauarbeiten vorerst deutlich reduziert werden und Hausbegehungen nur noch eingeschränkt möglich seien

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

23-11367726_23-66109650_1416395505.JPG von
26. März 2020, 05:00 Uhr

Wegen der Corona-Krise könnte sich der Breitband-Ausbau länger hinziehen als geplant. Wie das Unternehmen Wemacom am Mittwoch in einem Schreiben an seine Kunden mitteilte, ist mit Einschränkungen für den ...

egneW der nsaKoeirCor- eöntkn hics edr retiudbaAua-snBb leräng eenhinhiz las gp.elnat Wei sad nUrtnnmeeeh eaoWmmc ma tctwihMo in mniee bScreehni an eiens nudneK ete,titiml tsi mti cgnnhnureiknEäs rfü edn aasrusefsbulaGa im kirneLdas wkeetreunNlsogrbmcd uz nenhrce. Dcenhma dweern eid faeebaiunibrteT rvreots hciuletd zreuder,ti aHusungenbeegh neies unr onch nhtriäcneskeg löcmghi. uhadrcD kennön sich cahu edi erimnTe üfr dei tFlutggeesrlni dse cuGrlhfsasseneslaass .eecrienbvsh

eWegn edr ronior-saCKe und itadm ndbudreenven zrgcunhilßnenseGe süsmne häcuesoerpi neiTtuueafhemnbe,nr eid ürf edi mamecoW ittäg nid,s hrie Asrfeterikätb eetileisw zuhnc.reiekzü A„huc eid reonileagn eenmntrnheU ndis von sakrnet gerknnEiuänscnh neoef.fbrt Wekre lihcees,ßn eifeLentrket nsid hbueotrnencr und mriem erhm onnesrPe snid nngezuwe,g zu Hsuae zu elbine“b, so die mmWao.ce

Bsi Aangnf rFbraue nwear mit eawt 008 imelrotenK tesbire rmeh sla 40 tPrenoz edr nfenbeetaTigiuuls eltisrriae r.nwdoe mZu tanzEis nakme nmteBnnahueeur sua ,VM oSwtclHsigienh,sel- Naesedsreinhc eowis uas tnedltLa dun rul.gotaP

zur Startseite