Carlow : Carlower im Heimathafen

von 22. Juni 2019, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Die Iren sind wieder zu Hause.
Die Iren sind wieder zu Hause.

Nach 1800 Kilometern melden sich die Iren mit ihren Traktoren zurück

Von Carlow nach Carlow. Insgesamt 1800 Kilometer legten 16 Iren mit ihren Oldtimer-Traktoren zurück. Im Mai waren sie im deutschen Carlow gestartet und fuhren über die Niederlande und Großbritannien heimwärts, um für ein Kinderkrankenhaus in Dublin Spenden zu sammeln. Jetzt melden sie sich aus ihrer Heimatstadt Carlow zurück: Pünktlich und ohne Zwische...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite