Groß Molzahn : Bürgermeisterkandidat stellt sich den Einwohnerfragen

mhu_scare

von
11. Mai 2019, 05:00 Uhr

Schon die Sitzaufteilung im Dorfgemeinschaftshaus sorgte zum einen für verwunderte Blicke zum anderen auch zur Erheiterung – die Vorstellungsrunde von Bürgermeisterkandidat Maurice Hübner ist tatsächlich eine Runde. Oder besser gesagt ein Stuhlkreis. Ein Symbol für das Miteinander sprechen. Und genau dafür waren gut 24 Gäste gekommen. Sie wollten mit ihrem Kandidaten sprechen; er wollte es auch.

Die Sorgen der Bürger sind vielfältig. Wie kann das Dorfleben wieder mehr belebt werden? Wie kann das kulturelle Angebot für alle Molzahner interessanter werden? „Ich denke, wir sollten auch mehr Veranstaltungen auf dem Sportplatz machen“, sagt Maurice Hübner. Als Platz für alle wäre dieser gut für das Dorfleben geeignet. Auch eine zentrale Organisation für Kulturveranstaltungen war ein Wunsch der Besucher.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen