Gadebusch : Bienen summen am Museum

23-11367726_23-66109650_1416395505.JPG von 24. April 2019, 12:00 Uhr

svz+ Logo
„Wir wollen den Leuten die Angst vor Bienen nehmen“, sagt Imker Mike Jerry Vamselow.
„Wir wollen den Leuten die Angst vor Bienen nehmen“, sagt Imker Mike Jerry Vamselow.

Imker aus Krembz brachte zwei Völker nach Gadebusch und gibt Interessierten beim Frühlingsmarkt einen Einblick in die Bienenwelt

Gadebusch | Die Honigmacher sind wieder auf Tour und haben zwei Völker nach Gadebusch gebracht. Dort können Bienen jetzt rund um die Museumsanlage und im dazugehörigen Garten fliegen. Welchen Nutzen und welche Arbeitsteilung diese Insekten haben, darüber können sich Interessierte beim Frühlingsmarkt am Sonntag, 5. Mai informieren. Dann wird der Krembzer Jungimker ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite