Lützow : Betrunkener überschlägt sich

<p>Zwischen Lützow und Gadebusch: Der Fahrer erlitt lebensbedrohliche Verletzungen</p>

Zwischen Lützow und Gadebusch: Der Fahrer erlitt lebensbedrohliche Verletzungen

Der Mann erlitt lebensbedrohliche Verletzungen

svz.de von
10. Juni 2018, 12:09 Uhr

Auf der B104 kam es zwischen Lützow und Gadebusch am frühen Sonntagmorgen zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein betrunkener 34-jähriger Ford-Fahrer kam kurz hinter dem Ortsausgang Lützow von der Fahrbahn ab, beschädigte zwei Leitpfosten, überschlug sich und kam schließlich an einem Baum zu stehen.

Der Fahrer wurde bei dem Crash eingeklemmt und musste von der Feuerwehr aus dem Fahrzeug befreit werden. Er kam mit lebensbedrohlichen Verletzungen ins Krankenhaus. Die B104 musste zeitweilig voll gesperrt werden. Am Fahrzeug entstand ein Totalschaden.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen