Roggendorf : Bauvorhaben im Fokus der Gemeindevertreter

von
04. Dezember 2018, 21:42 Uhr

Die Vertreter der Gemeinde Roggendorf haben eine umfangreiche Tagesordnung auf ihrer kommenden Sitzung am Dienstag, dem 11. Dezember. Die voraussichtlich letzte Sitzung der Gemeindevertreter in diesem Jahr beginnt um 18 Uhr im Gemeinderaum Roggendorf in der Gadebuscher Straße 6. Besprochen werden sollen unter anderem der Neubau der Roggendorfer Kindertagesstätte. Konkret geht es dabei um die Auftragserteilung der Planungsbüros für die Leistungsphasen fünf bis neun. Außerdem stehen ein Abwägungsbeschluss nach Beteiligung der Öffentlichkeit und Träger öffentlicher Belange sowie ein Satzungsbeschluss bezüglich des vorhabenbezogenen Bebauungsplanes Nr. 4 „Tischlerei und Bootswerkstatt“ auf der Agenda der Gemeindevertreter. Des Weiteren soll über die geplanten Breitbandanschlüsse der gemeindeeigenen Objekte entschieden werden.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen