Häuser evakuiert : Baum drohte auf Wohngebäude zu stürzen

img-20150111-wa0004

Feuerwehr und Technisches Hilfswerk verhinderten Schlimmeres

von
11. Januar 2015, 16:45 Uhr

Weil ein Alleebaum umzustürzen drohte, mussten am Sonnabend Abend in Groß Bünsdorf bei Schönberg zwei Einfamilienhäuser vorübergehend evakuiert werden. Die Schönberger Feuerwehr und das Technische Hilfswerk aus Gadebusch rückten an und sicherten den Alleebaum mit Stahlseilen. Am Sonntag kam eine Spezialfima zum Einsatz, nahm den Baum ab.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen