Lützow : B 104 nach Unfall voll gesperrt

Die verunfallten Wagen auf der B104

Die verunfallten Wagen auf der B104

Am heutigen Nachmittag wurden bei einem Unfall zwei Personen leicht verletzt. Die Unfallursache ist noch ungeklärt

svz.de von
24. November 2016, 16:40 Uhr

Zu einem Verkehrsunfall mit vier beteiligten Fahrzeugen kam es heute Nachmittag auf der B 104. Dabei wurden zwei Personen leicht verletzt. Die Feuerwehr Lützow war mit neun Kameraden vor Ort und deckte auslaufende Betriebsstoffe aus einem verunfallten Pkw mit Ölbindemittel ab. Die Unfallursache war kurz nach dem Zeitpunkt des Unfalls noch ungeklärt, die B 104 zeitweise voll gesperrt.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen