Verkehrsunfall nahe Goddin : Autofahrerin am Abend schwer verletzt

michael schmidt
1 von 2
michael schmidt

Bei einem Verkehrsunfall zwischen Gadebusch und Goddin ist gestern Abend eine Autofahrerin schwer verletzt worden. Sie war auf gerader Strecke von der Fahrbahn abgekommen und kollidierte frontal mit einem Alleebaum.

von
21. Mai 2012, 08:07 Uhr

Goddin | Bei einem Verkehrsunfall zwischen Gadebusch und Goddin ist gestern Abend eine Autofahrerin schwer verletzt worden. Sie war aus bislang ungeklärter Ursache etwa 100 Meter vor dem Ortseingang Goddin auf gerader Strecke mit ihrem Opel Corsa nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und kollidierte kurz darauf frontal mit einem Alleebaum. Rettungskräfte brachten die verletzte Frau in ein Krankenhaus. An dem Opel mit NWM-Kennzeichen entstand Totalschaden. Die Ermittlungen zur genauen Unfallursache sind noch nicht abgeschlossen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen