Unfall bei Rehna : Autofahrer schwer verletzt

Ein Autofahrer wurde schwer verletzt. Bei Mann wurde ein Alkoholwert von 1,7 Promille festgestellt..
1 von 2
Ein Autofahrer wurde schwer verletzt. Bei Mann wurde ein Alkoholwert von 1,7 Promille festgestellt..

Der 32-jährige Mann war mit dem Wagen gegen einen Baum gekracht

von
05. Januar 2018, 14:00 Uhr

Bei einem Verkehrsunfall zwischen Köchelstorf und Rehna ist heute früh ein Autofahrer schwer verletzt worden. Der 32-jährige Mann war nach einer Linkskurve von der Straße abgekommen und prallte mit dem Wagen frontal gegen einen Straßenbaum. Feuerwehr und Rettungskräfte befreiten den Mann, der zeitweilig ohne Bewusstsein war, aus dem Wrack. Nach Angaben der Polizeiinspektion Wismar wurde bei ihm ein Alkoholwert von 1,7 Promille festgestellt. Die Ermittlungen zum Unfallhergang dauern noch an. Ein Strafverfahren wegen des Verdachts der Gefährdung des Straßenverkehrs wurde eingeleitet.

Ein Autofahrer, der nach SVZ-Informationen auf dem Weg zur Arbeit war, hatte den Unfall in der Frühe bemerkt. Er alarmierte daraufhin die Rettungskräfte. Die Feuerwehr Rehna musste schwere Technik einsetzen, damit der Mann aus dem Wrack gerettet werden konnte.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen