zur Navigation springen

Auto kollidiert mit Lkw - zwei Verletzte in Rehna

vom

svz.de von
erstellt am 29.Jul.2013 | 06:43 Uhr

Rehna | Bei einem schweren Unfall wurden gestern Nachmittag zwei Personen verletzt. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei soll ein in Richtung Rehna fahrender Pkw auf der Schweriner Straße aus bisher ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn abgekommen und mit einem entgegenkommenden Lkw kollidiert sein. Durch die Wucht des Aufpralls wurde das Auto in die Ernst-Thälmann-Straße geschleudert. Die beiden Insassen des Wagens, ein Mann und eine Frau, wurden ins Krankenhaus gebracht. Der Lkw-Fahrer blieb unverletzt. Glück im Unglück hatten die Insassen eines dahinter fahrenden Pkw mit Anhänger: Lediglich der Anhänger wurde durch den Lkw leicht beschädigt. Die Straße musste bis zur Bergung des Lasters voll gesperrt werden.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen