Utecht/Thandorf : Asbest wird am Freitag entsorgt

23-11367726_23-66109650_1416395505.JPG von 07. Februar 2020, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Vor rund drei Monaten wurden dutzende Asbest-Dachplatten nahe der Utechter Kerbtäler illegal entsorgt.
Vor rund drei Monaten wurden dutzende Asbest-Dachplatten nahe der Utechter Kerbtäler illegal entsorgt.

Um 8 Uhr in der Früh sollen erste Arbeiten bei Utecht beginnen – Alte Dachplatten werden zur Deponie nahe Lübeck transportiert

Rund drei Monate nach dem Fund illegal entsorgter Asbest-Dachplatten nahe der Utechter Kerbtäler sollen diese am Freitag entsorgt werden. Gegen 8 Uhr früh starten vorbereitende Arbeiten. Anschließend sollen die Problem-Platten im Laufe des Tages von eine...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 6,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite