Gadebusch : Arbeitsagentur bleibt länger geschlossen

von
17. Dezember 2018, 20:47 Uhr

Die Geschäftsstellen der Arbeitsagentur in Wismar, Grevesmühlen und Gadebusch bleiben Heiligabend, Silvester und am 2. Januar 2019 geschlossen. In der letzten Woche meldete die Agentur noch den 2. Januar als ersten Öffnungstag im neuen Jahr. Weiterhin gilt: Wer am 24. oder 31. Dezember 2018 arbeitslos wird, braucht keine Nachteile befürchten, sofern die Arbeitslosmeldung am ersten dienstbereiten Tag nach Eintritt der Arbeitslosigkeit nachgeholt wird. Für die Weihnachtsfeiertage ist das in diesem Jahr der 27. Dezember 2018 und für den Jahreswechsel der 3. Januar 2019.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen