Wismar : Antikes und Raritäten

Großer Sammlermarkt in Wismarer Markthalle am Alten Hafen

von
20. Juli 2019, 05:00 Uhr

Neben Antiquitäten, Schmuck und Trödel kommen auch Sammler von Briefmarken, Münzen und alten Ansichtskarten auf ihre Kosten. Am heutigen Sonnabend und morgigen Sonntag findet jeweils von 10 bis 18 Uhr in der Markthalle am Alten Hafen in Wismar auf mehr als 1000 Quadratmetern wieder der beliebte Antik-Trödel und Sammlermarkt statt. Mit Ausstellern aus ganz Deutschland ist die nur zweimal jährlich organisierte Veranstaltung einer der beliebtesten Hallenmärkte der Region. Wer das Besondere sucht, gern stöbert und handelt sowie nach seltenen Dingen Ausschau hält, ist hier genau richtig. Alter Schmuck und Uhren, Porzellan bekannter Manufakturen, Silber, Gemälde verschiedener Epochen, Puppen und Spielzeug, aber auch Trödel und Gebrauchtes – die Auswahl ist riesig. Das Angebot für Spezialsammler umfasst Münzen, Geldscheinen, Postkarten, Briefmarken und philatelistische Belege sowie Kataloge, Alben und Schutzhüllen.

Aber auch jene, deren Wohnungen und Keller schon aus allen Nähten platzen, könne einen Stand mieten, denn was der eine nicht mehr braucht, hat ein anderer schon lange gesucht. Und es ist eine angenehme Gelegenheit, die Familienkasse etwas aufzubessern und Platz für Neues zu schaffen. Es gibt auch eine Erneuerung: Fachleute der verschiedenen Bereiche stehen an beiden Tagen für kostenlose Schätzungen und Ankauf von Sammlungen und Einzelstücken zur Verfügung.

Darum geht's im MEDIENPROJEKT von SVZ und NNN

Etwa 65.000 Schüler und Lehrer allein in unserem Verbreitungsgebiet erhalten in einem gemeinsamen Projekt der Zeitungsverlage und des MV-Bildungsministeriums bis zum Jahresende kostenlosen Zugang zu den Newsportalen. Fragen Sie an den Einrichtungen ihrer Kinder nach den Bedingungen und Login-Daten, die Sie auch in der Familie nutzen können.
Was bewegt die Schüler ab Klasse 5 bis hinauf in die Gymnasien und Berufsschulen unseres Landes? Was passiert in ihrem Umfeld, in Deutschland und der Welt? Wie können seriöse Nachrichten von Fake News unterschieden werden?
Die Schweriner Volkszeitung und die Norddeutschen Neuesten Nachrichten bieten den Schülern die aktuellsten Berichte, liefern in einem speziellen Dossierbereich "Diskussionsstoff" für den Unterricht und möchten mit ihnen in Austausch kommen.
 
zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen