Gadebusch : Anmeldung zum Tag des offenen Denkmals

von
13. Juni 2019, 08:57 Uhr

Ab sofort können Denkmaleigentümer und Veranstalter ihre historischen Bauten zum Tag des offenen Denkmals am 8. September anmelden. Dafür wirbt die Deutsche Stiftung Denkmalschutz als bundesweite Koordinatorin. Die Anmeldung erfolgt unter www.tag-des-offenen-denkmals.de. Online können die Veranstalter Materialien bestellen und Anregungen und Informationen zur Vorbereitung und Durchführung eigener Aktionen finden. Plakate und Werbemedien werden kostenfrei gestellt.

Die bundesweite Aktion steht in diesem Jahr unter dem Motto „Modern(e): Umbrüche in Kunst und Architektur“. Egal ob Gotik, Barock, Jugendstil oder Bauhaus – die Veranstalter sind eingeladen, Vergangenes unter einem neuen Blickwinkel zu erkunden. Die Anmeldung in Nordwestmecklenburg ist zusätzlich über die Untere Denkmalschutzbehörde bei Maren Domres unter Tel. 03841/3040-6312 oder per E-Mail m.domres@nordwestmecklenburg.de möglich.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen