Gadebusch : Abstimmen für drei lokale Projekte

von 18. Juli 2019, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Auf dem Eschenhof wird mittwochs und sonnabends gemeinsam gegärtnert. Das hat Sinn für Andrea Keil (r.) und die anderen 51 Mitglieder.
1 von 3
Auf dem Eschenhof wird mittwochs und sonnabends gemeinsam gegärtnert. Das hat Sinn für Andrea Keil (r.) und die anderen 51 Mitglieder.

Der Eschenhof in Groß Rünz, das Eck in Grevesmühlen und die Bürgerstiftung Wismar stellen sich zur Wahl um den Publikumspreis der Ehrenamtsstiftung MV

Abstimmen für lokale Engagierte: 127 ehrenamtliche Projekte bewerben sich im ganzen Bundesland um den Engagementpreis, den die Ehrenamtsstiftung MV auslobt. Dieser wird in fünf Kategorien verliehen und ist mit jeweils 3000 Euro dotiert: Neben Preisen für „Demokratie. Stark. Machen.“, „Räume. Neu. Beleben.“, „Vielfalt. Gemeinsam. Leben.“ und „Gemeinwohl...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite