Gadebusch : Abriss beginnt: Asbest-Dach ist bereits entfernt

svz+ Logo
Der Abbruch der verwaisten Gebäude hat begonnen.
Der Abbruch der verwaisten Gebäude hat begonnen.

In Johann-Stelling-Straße wird Platz für neue Bank-Geschäftsstelle geschaffen

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
13. September 2019, 20:00 Uhr

Mit einem 50-Tonnen-Kran ging es in die Höhe: Mitarbeiter einer Schweriner Firma haben gestern Asbest-Platten vom Dach eines seit Jahren verwaisten Gebäudes in der Gadebuscher Johann-Stelling-Straße entf...

tMi enmie -Knn0-nenT5ora igng es in eid höeH: eirbtMartei inree heiSrncrwe Faimr ehnab ergents stlaAb-setPent vmo cahD sneei tise rheJna inwtersave edeusGäb ni edr darecubheGs eglßn-totSeiaJan-lnhSr enfr.tnet ieD rMeänn nhütszect ihsc mit ebnlau aneeGaprzknnüzgör dnu ne.ksmaAtem mA nMogta olls es itm dme issAbr red riev udGäbee erwnige.eteh afürD tis tawe nie atMno .egtalpn ufA edm eAalr rwdi die araskespS ebtke-MrdenocwuNsgrl ieen eneu Ghteltläseefscs tirehnrc.e Latu iiterereclseBh roaMi heLsörc bgti se rfü dei eiseghrib sGseleätlcstehf am zaPtl der iiFt,heer dei 4o 0u0r80E3  tkseon lsl,o enein eefhrattsnn nreteesn.sItne

zur Startseite